Niederlage im Saarland

Niederlage im Saarland

proWIN Volleys TV Holz – TV Planegg-Krailling 3:1

Niederlage im Saarland

Mit einer 1:3 Niederlage kehrt der TV Planegg Krailling zurück nach Bayern.

Mit einer 1:3 (25:22; 15:25; 16:25) Niederlage im Gepäck traten die Volleyballerinnen des TV Planegg-Krailling die Rückreise an. Der erste Satz konnte trotz eines Fünf-Punkte Rückstands noch gedreht werden. Trotzdem konnte das Team an seiner Leistung nicht anknüpfen, so dass die Sätze zwei und drei an die Mannschaft des TV Holz ging. Der vierte Satz konnte trotz Führung wieder nicht durchgezogen werden.

Das Fazit von Trainer Flo Saller nach dieser Niederlage ist das Fehlen einer Führungspersönlichkeit in der Mannschaft und bei entscheidenden Spielmomenten selbstbewusst zu agieren. Es bleibt zu hoffen, dass die Mädels weiter hart an sich arbeiten und weiterhin positiv und motiviert in die nächsten Spiele geht.

MVP des Spiels beim TV Planegg-Krailling wurde mit der Nummer 12 Julia Ziegler, die in Angriff und Block immer wieder positive Akzente setzen konnte. Beim TV Holz ging die MVP-Auszeichnung an die Außenangreiferin Alex Donaghy.

Kommenden Samstag 21.11 empfängt der TVP die Mannschaft aus Wiesbaden.